Besuchsdienst

Es gibt immer mehr alte, einsame Menschen im Einzugsgebiet unserer Gemeinde. Das berichtet uns Herr Pfarrer Schlede nicht nur von seinen Hausbesuchen, auch im Pfarrbüro häufen sich Anfragen von älteren Gemeindemitgliedern, die gerne besucht werden möchten. Daher hielten wir es für notwendig, einen Besuchsdienst einrichten, wie er bereits in vielen anderen Berliner Gemeinden besteht.

Die Besuchsdienstgruppe ist mit inzwischen knapp zehn Gemeindemitgliedern noch im Aufbau begriffen. Diese Ehrenamtlichen werden einmal wöchentlich ein älteres, krankes oder einsames Gemeindemitglied für zirka eine Stunde verlässlich besuchen.

So kann für die Besuchten der Kontakt zur Gemeinde aufrecht erhalten werden, der Besuchsdienst kann die neuesten Pfarrnachrichten überbringen und als Brücke zur Außenwelt dienen. Im Vordergrund steht das wöchentliche Gespräch, vielleicht kann aber auch einmal aus der Zeitung vorgelesen werden oder ein kleiner Spaziergang unternommen werden. Pflegerische Aufgaben im Sinne eines Ersatzes für einen Pflegedienst leistet dieser Besuchsdienst allerdings nicht.

Unsere Besuchsdienstgruppe ist offen für alle Altersklassen, auch Männer sind herzlich willkommen. Auf Wunsch werden kleinere Schulungen oder Fortbildungsveranstaltungen angeboten.

Wegen des hohen Bedarfs suchen wir jedoch noch weitere Ehrenamtliche, die sich der Gruppe anschließen wollen. Wir freuen uns auch über das Dazustoßen von Gemeindemitgliedern, die bereits alte Menschen betreuen und besuchen, damit sie ihre Erfahrungen an uns weitergeben können. Bei Interesse an der ehrenamtlichen Tätigkeit wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro oder eine der beiden unten stehenden Koordinatorinnen.

Mit freundlichen Grüßen, im Namen des Pfarrgemeinderats,

Annelen Hölzner-Bautsch
Cosima Jagow-Duda (715 22 220)

gruppen/besuchsdienst.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/12 22:12 (Externe Bearbeitung)
Nach oben
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International
chimeric.de = chi`s home Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0